Medizinische Trainingstherapie

Unter der Medizinischen Trainingstherapie versteht man ein gerätegestütztes Training, durch das die allgemeine und spezielle Leistungsfähigkeit und Belastungsfähigkeit des menschlichen Organismus gesteigert werden soll.

Man unterscheidet verschiedene Trainingsformen. Je nach Art des Trainings werden dabei Gleichgewicht, Koordination und Haltung, die Kraftfähigkeit, Flexibilität, Schnelligkeit oder die Ausdauer trainiert.

Die Medizinische Trainingstherapie hat das Ziel, Fähigkeit und Fertigkeiten eines Menschen zurückzugewinnen und zu stabilisieren. Es soll eine funktionelle Stabilität erreicht und die allgemeine und spezielle Leistungsfähigkeit und Belastungsfähigkeit verbessert werden.

In meiner Arbeit mit den Kindern verzichte ich selbstverständlich auf Zugmaschinen, sondern konzentriere mich auf ein effektives Koordinations- und Gleichgewichtstraining. Spielerisch kann so die stabilisierende Tiefenmuskulatur gekräftigt und eine gute Gleichgewichtsfähigkeit aufgebaut werden. Der Körper wird aufgerichtet und in Symmetrie gebracht. Aus Fehlstellungen resultierende Haltungsschäden können so frühzeitig abgebaut bzw. vermieden werden.

Terminvereinbarung

Anne Skupin

Physiotherapie Am Molenfeuer

Praxis für Physiotherapie & Kinderphysiotherapie

Anne Skupin

Zum Zollamt 1

18119 Warnemünde

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie mich einfach an:

 +49 381 / 120 30 40

 

Oder benutzen Sie das Kontaktformular.